MANTUS - Fatum

Mantus – Fatum


Stetig vorwärts und aufwärts ging es in den letzten Jahren bei den Trauerpoeten MANTUS. Jährlich erschienen neue Werke und opulent bestückte EPs, stets gelang es MARTIN SCHINDLER, dem düsteren Antlitz seines Projekts neue Impulse zu verleihen. Nach einer beispiellos kreativen Schaffenszeit, die seit 2009 konstant anhielt, hält der Künstler erstmals wieder inne. Und setzt zu einem Rückblick an, der eindrucksvoll zeigt, was MANTUS in den letzten Jahren für die Gothic-Szene geleistet haben.


Hinter „Fatum“ verbirgt sich die erste Best-Of seit dem 2006-er Album „Chronik“. Die macht schon mit ihrem Titel deutlich, was zu erwarten ist: MANTUS ist für MARTIN SCHINDLER nicht bloß eine Band, es ist sein Schicksal, sein „Fatum“. Auf zwei randvollen CDs blickt der Tränenarchitekt zurück auf die Zeit von 2000 bis 2012, auf zwölf lange Jahre vertonte Gothic-Geschichte. Viel ist geschehen in diesen Jahren, nicht immer war es sicher, ob MANTUS lebendig aus den Krisen und Rückschlägen hervorgehen würden. Programmatisch fängt die Werkschau deswegen mit „Untergang“ an, der Eröffnungshymne von „Requiem“, zu deren Klängen die Szene 2009 geschlossen in selbigen tanzte. Natürlich ist das nur der Auftakt – wenn auch ein besonders gut gewählter. Es folgen weitere 29 Stücke – von den elegischen Anfängen in der Todeskunst („Gemeinsam in den Tod“) über unverzichtbare Gothic-Klassiker wie „Kleiner Engel flügellos“ bis hin zu neueren, deutlich gitarrenbetonteren Gothic Rock-Brechern Marke „Hoffnungslos allein“ wird jeder MANTUS-Ära der Respekt gezollt, den sie verdient. Und das kann nicht genug sein.
 
„Fatum“ ist weniger eine übliche Kopplung der Karrierehöhepunkte. Vielmehr ist das Doppelalbum die lückenlose Dokumentation der brennenden Leidenschaft, mit der MARTIN SCHINDLER sein Projekt von Anfang an führte – und bis heute führt. Alternative und bislang unveröffentlichte Versionen, feinfühlig in die Gegenwart übertragene Remakes von den frühen Gothic-Monumente „Kleiner Engel flügellos“, „Wie ein Engel“ oder „Gemeinsam in den Tod“ sowie der brandneue, beißend intensive Song „Trauma“ ergänzen den wohlig-melancholischen Spaziergang durch die Vergangenheit. Erst in seiner umfassenden Gesamtheit macht das Kunstwerk „Fatum“ deutlich, was der deutschsprachige Gothic diesem Projekt zu verdanken hat. MANTUS sind unter den letzten verbliebenen Poeten wahrhaftiger Gothic-Kultur – und „Fatum“ ist ihr zeitloses Vermächtnis.


« Zurück


T-Shirt
» KLANGSOLDAT

Hoodie
» KLANGSOLDAT

T-Shirt
» FCK POP

Limited 3CD
» Hinter dem Horizont

T-Shirt
» Neues Logo

Girly-Shirt
» KLANGSOLDATIN

CD
» Perle

T-Shirt
» PIN UP

Limited Collector's Set: Digi3CD plus T-Shirt
» Hinter dem Horizont

Armbinde / Armband
» Adler

CD
» Hinter dem Horizont

lim. 2x12" Vinyl
» Oh Luna Mein

12" Vinyl
» Kindred Spirits

lim. 3x12" Vinyl
» a.Ura und das Schnecken.Haus

2x12" Vinyl
» Matters Of Mind, Body And Soul

12" Vinyl
» Darkest Hour

limitierte 7" Vinyl
» Blighter

limitierte CD
» Stillwell feat. Thstrm

lim. 12"-Vinyl+DVD
» Universal Death Stream

limitierte 12"-Vinyl
» Stillwell feat. Thstrm

lim. 12"-Vinyl
»  A dozen Winters against the World

ASP
limitiertes 2x12" - Blaues Vinyl + 2CD
» zutiefst

ASP
limitierte Digibook Erstausgabe - 2CD
» zutiefst

12"Vinyl
» Days Of Black

ASP
limitiertes 2x12" - Schwarzes Vinyl + 2 CDs
» zutiefst

ASP
limitierte Earbook Edition
» zutiefst

Comic
» TRAUMA TALES #2

lim. 3x12"-Vinyl
» First Trilogy

T-Shirt
» KFER BER LEIPZIG

T-Shirt
» DER KFER HAT IMMER RECHT

ASP
CD
» BernsteinmeerengeL

T-Shirt
» Hammers

12"-Vinyl
» Death in a Snow Leopard Winter

12" Vinyl-Maxi
» Dornen

Short Sleeved Military Shirt
» Lion Head Logo

T-Shirt
» Secret Son of Europe

12" Vinyl-Maxi plus Shirt
» Dornen

12"-Vinyl
» Beauty Reaps the Blood of Solitude

T-Shirt
» Diwel

T-Shirt
» Hast du uns schon vergessen?

T-Shirt
» Trauma-Tales-Logo

T-Shirt
» Lach noch einmal, Sam.

T-Shirt
» Ich liebe Katzen.

T-Shirt
» Pussy of Death

limitierte 10" Vinyl
» L'Assassin

TIPPS
www.myspace.com/trisol
Musik heißt Leidenschaft!
» mehr

ASP shop...
...coming home!
» mehr