SIECHTUM – Zeiten:Wende

SIECHTUM - Zeiten:Wende


Legende, Koryphäe, Wegbereiter... Begriffe wie diese wurden durch den inflationären Gebrauch in der heutigen Zeit völlig entwertet. Heute ist jeder Newcomer sofort ein unsterblicher Superstar, ist jedes mittelmäßige Signing eines Major-Labels gleich die Stilikone von morgen. Oberflächlichkeit und Schnelllebigkeit haben wahrhafte Integrität untergraben, leicht konsumierbare Stangenware hat große Kunst abgelöst. Es wird Zeit, dass wir uns auf das besinnen, was wirklich zählt. Dass wir die Augen auf diejenigen richten, die diese Aufmerksamkeit wirklich verdient haben.


Anfang des neuen Jahrtausends. Future Pop und Dark Electro dominiert die schwarzen Clubs, von vielen halb neckisch, halb lästerlich als Weiberelectro verschrien. Im Untergrund tummelten sich die Noise-Fetischisten, in elitären Zirkeln die eingeschworene Industrial-Brigade von Labels wie Ant-Zen oder Hands. Dann kommen SIECHTUM. Und alles ändert sich. Das rhythmisch-treibende Industrial-Electro-Projekt von Thomas Rainer (NACHTMAHR, L’ÂME IMMORTELLE) und Joachim Sobczak (SCHATTENSCHLAG) schlägt mühelos eine Brücke zwischen diesen Welten, vereint den populären Geschmack mit der Ästhetik des progressiven Undergrounds. Jahre bevor Bands wie COMBICHRIST diese Art von Musik für sich entdecken und die Clubs unter einer Detonation aus Techno Industrial und TBM erbeben lassen, ist es dieses deutsch/österreichische Duo, das den Ton angab.

Die Doppel-CD „Zeiten:Wende“ ist eine Chronik dieser kurzen, aber beispiellosen Karriere. Sie vereinigt die drei offiziellen SIECHTUM-Releases „Gesellschaft:Mord“, „Kreuz:X:Feuer“ sowie „Diagnose:Zeit“ und sagt schon mit dem Titel alles, was man über dieses Projekt wissen muss: SIECHTUM waren die Vorboten eines Sturms, der bis heute nicht abgeklungen ist. Mit purer Industrial-Urgewalt wie in „Agonie“ und „Dunkler Tag“, martialisch und marschierend („Winterstahl“) oder als Blueprint für die clubbetonte TBM-Front („Meinungsindustrie“) wurde hier ein neues Zeitalter ausgerufen. Ein Zeitalter, wohlgemerkt, in das Thomas Rainer einige Jahre später mit seinem Projekt NACHTMAHR erneut eintrat und binnen kürzester Zeit zum Industrial-Imperator gekrönt wurde. Wer wissen will, wieso das so schnell ging, muss sich nur SIECHTUM-Kampfansagen wie „Zeitenwende“ oder „New Breed“ anhören.
 
Visionär, entschlossen und von schneidender Härte waren die drei Jahre, in denen SIECHTUM aktiv war. Keine allzu lange Karriere, zugegeben. Doch dafür eine, die bis heute nachhallt.
 
Streng limitiert auf 999 Exemplare!


« Zurück


T-Shirt
» Lach noch einmal, Sam.

T-Shirt
» Pussy of Death

12"Vinyl
» Days Of Black

ASP
limitiertes 2x12" - Blaues Vinyl + 2CD
» zutiefst

ASP
limitierte Digibook Erstausgabe - 2CD
» zutiefst

ASP
limitiertes 2x12" - Schwarzes Vinyl + 2 CDs
» zutiefst

ASP
limitierte Earbook Edition
» zutiefst

lim. 3x12"-Vinyl
» First Trilogy

T-Shirt
» Hammers

12"-Vinyl
» Death in a Snow Leopard Winter

Short Sleeved Military Shirt
» Lion Head Logo

12" Vinyl-Maxi plus Shirt
» Dornen

T-Shirt
» Secret Son of Europe

12"-Vinyl
» Beauty Reaps the Blood of Solitude

T-Shirt
» Diwel

12" Vinyl-Maxi
» Dornen

limitierte 10" Vinyl
» L'Assassin

limitierte CD+12" Vinyl Edition
» Alle Lust will Ewigkeit

limitierte 12" Vinyl
» Hansa Studios Session

CD
» Changes

limitierte 10" Vinyl
» Fester

Limited Collector's Set: Vinyl+CD plus T-Shirt
» Alle Lust will Ewigkeit

CD
» Hansa Studios Session

12" Vinyl-Maxi
» Blut ist in der Waschmuschel

12" Vinyl-Maxi plus Shirt
» Blut ist in der Waschmuschel

T-Shirt
» Opus Tenebrarum

CD
» Days Of Black

lim. 3x12" Vinyl
» Die Aesthetik der Herrschaftsfreiheit

Pin
» Raute

T-Shirt
» Wir sind die Toten

Dogtag
» Raute

Patch
» Raute

T-Shirt
» Waffenwappen

Zipped Hoodie
» Waffenwappen

Aufnher
» Tineoidea

Digi2CD
» Unbeugsam

Longsleeve
» Krhe

CLAN-BUNDLE Kimono-Damenshirt+Sticker+CD
» DIE BALLADE VON DER „BLUTIGEN ROSE”

Limitierte Erstauflage (DIN A5 digipakCD)
» DIE BALLADE VON DER „BLUTIGEN ROSE”

CD
» DIE BALLADE VON DER „BLUTIGEN ROSE”

CLAN-BUNDLE T-Shirt+Sticker+CD
» DIE BALLADE VON DER „BLUTIGEN ROSE”

Crowdfunding: "The Spiral Sacrifice"
» Your name NOT in the booklet.

Crowdfunding: "The Spiral Sacrifice"
» Your name in the booklet

Crowdfunding: "The Spiral Sacrifice"
» Your name in the booklet

Crowdfunding: "The Spiral Sacrifice"
» Your name NOT in the booklet.

TIPPS
www.myspace.com/trisol
Musik heißt Leidenschaft!
» mehr

ASP shop...
...coming home!
» mehr