SPIELBANN - Die Ballade von der "Blutigen Rose"

SPIELBANN - Die Ballade von der "Blutigen Rose"

 
Ein pechschwarzer Hintergrund. Die dichte Dornenhecke rankt sich unüberwindlich in die Höhe, umrahmt die kostbare Blüte auf ihre ganz eigene zärtlich-morbide Art, um den Schatz in der Mitte zu beschützen: Das Rosenherz. Blutrot erstrahlt es. Sinnlich, verführerisch und intensiv zieht die Rose in ihren Bann, lockt ihre Bewunderer schleichend ins Verderben, ist sie doch lange nicht so unschuldig, wie sie auf den ersten Blick erscheinen mag. Längst bilden sich filigrane Blutstropfen an den vollen Blütenblättern und lassen erahnen, welch’ finstere Intention diese Rose wirklich verfolgt. Schaut man genauer hin, offenbart sie ihr wahres Gesicht…


Jene schaurig-schöne Szenerie beschreibt das wunderschöne Artwork des neuesten Streichs aus dem Hause SPIELBANN und verrät eine ganze Menge über die jüngste Platte des charismatischen Gothic-Rock-Ensembles: „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“. Verschiedenste Märchen und Erzählungen, bekannte und unbekannte, hat sich die Ausnahmeband genommen und in ihrem schwarzen Düsterkosmos neu gekleidet, auf spezielle Art und Weise vertont, dabei ungewöhnliche Perspektiven und Blickwinkel geschaffen und letztendlich in eine individuelle, immens anziehende und faszinierende Form gegossen. Textlich auf höchstem Niveau, von mitreißender Bildsprache gezeichnet, gleichermaßen emotional und bewegend, werden zehn Geschichten neu erzählt und interpretiert.
 
Denkt man an Geschichten, Erzählungen und Märchen, so bleibt ein Gedanke nicht fern: Der Gedanke an ihn; Asp… Gothic-Ikone und Inbegriff der düster-literarischen Erzählkunst, der diese in Vollendung beherrscht. Der Frontmann von ASP begleitet SPIELBANN schon seit einigen Jahren, war er es doch, der ihr großes Potential erkannte und bereits bei den Vorgängerplatten „Wiedergänger“ und „In Gedenken“ seine Passion, sein Können, seine Kreativität und Erfahrung - vor allem aber sein Herzblut in die Stücke mit einfließen ließ. Die Resultate sprachen für sich - es kam eine wahrlich magische, sehr fruchtbare Symbiose zwischen SPIELBANN und Großmeister Asp zustande. So ist es nicht verwunderlich, dass auch „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“ aus dieser wunderbaren Zusammenarbeit erwuchs. Für SPIELBANN war es sofort klar, nachdem sie ihr Märchen-Konzept erstellt hatten, dass kein Geringer als Asp seine unvergleichlichen Fähigkeiten als dichtender Erzähler mit einbringen sollte. Dieser zögerte zwar anfänglich, unzählige eigene Projekte hielten die Gothic-Koryphäe eigentlich gefangen, aber am Ende konnte auch er sich der schaurig-märchenhaften Idee von SPIELBANN nicht entziehen und brachte sich letztendlich mit fesselnden Geschichten und Kompositionen ein. Auch zeichnet er für die Ideen zum atemberaubenden Artwork verantwortlich, welches von niemand Geringerem als dem Künstler Pit Hammann in akribischer Feinarbeit illustriert und gelayoutet wurde.
 
Eines ist schon jetzt in Stein gemeißelt: Sich den verführerischen Klängen SPIELBANNS zu entziehen, entpuppt sich als unmögliches Unterfangen, wenn rockig-mitreißende („Hier kommt dein Tag“, „Tanz Königin tanz“) Tracks auf donnernd-explosive Gitarrenriffs („Unschönheit“, „Wo sie warten“) und düster-eingängige („Der volle Mond“, „Herz der Finsternis“, „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“) Kompositionen auf fragilste, traurige Melodiebögen („Meerjungfrauenbeine“) treffen, um in sehnsuchtsvollen („Heiße Asche“, „Dorothea“) Klangkaskaden zu gipfeln. Die Melange aus druckvoll-treibenden Momenten und jener zutiefst berührenden Melancholie und Tristesse lassen „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“ zu einem virtuosen Kleinod für das schwermütige, dunkle Herz avancieren. Worte, die die Seele in Aufruhr bringen und dann wieder sanft streicheln. Jene kontrastreiche Poesie beherrschen SPIELBANN perfekt. Geschichten von finsterer Intensität, dabei aber voller märchenhafter Schönheit sind es, die das Gothic-Rock-Ensemble erzählt und somit etwas Einzigartiges entstehen lässt. Gekrönt wird die Klangkunst der fünf individuellen Charaktere durch den Wechselgesang von Seb Storm und der bezaubernden Nic Frost; zwei Stimmen, die nicht besser miteinander harmonieren könnten. Niemals waren Märchen verführerischer, als „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“.


ACHTUNG: Das Album erscheint in zwei Editionen.
 
CD „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“ – Limitierte Erstausgabe
• Edle Digipak Edition im A5 Format
• Mit drei Bonus-Tracks
• Mit Gastgesang, Texten und zusätzlichen Kompositionen von Asp
• 32-seitiges, aufwändig gestaltetes Booklet im Sonderformat
• Mit grandiosen Illustrationen von Pit Hammann
• Inklusive sämtlicher Albumtexte
• Erlesener Kunstdruck auf hochwertigem Bilderdruckpapier
• Umhüllt von einem stilvollen Schuber mit Spotlackierung
• Handnummeriertes Zertifikat
• Signiert von der gesamten Band und Co-Autor Asp
• Streng limitiert auf 1.999 Exemplare weltweit
 
CD „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“ – Standard Edition
• CD im Jewelcase


« Zurück



T-Shirt
» PIN UP

Limited Collector's Set: Digi3CD plus T-Shirt
» Hinter dem Horizont

Armbinde / Armband
» Adler

CD
» Hinter dem Horizont

T-Shirt
» KLANGSOLDAT

Hoodie
» KLANGSOLDAT

T-Shirt
» FCK POP

Limited 3CD
» Hinter dem Horizont

T-Shirt
» Neues Logo

Girly-Shirt
» KLANGSOLDATIN

CD
» Perle

lim. 3x12" Vinyl
» a.Ura und das Schnecken.Haus

2x12" Vinyl
» Matters Of Mind, Body And Soul

12" Vinyl
» Darkest Hour

lim. 2x12" Vinyl
» Oh Luna Mein

12" Vinyl
» Kindred Spirits

limitierte 12"-Vinyl
» Stillwell feat. Thstrm

lim. 12"-Vinyl+DVD
» Universal Death Stream

limitierte 7" Vinyl
» Blighter

lim. 12"-Vinyl
»  A dozen Winters against the World

limitierte CD
» Stillwell feat. Thstrm

ASP
limitiertes 2x12" - Schwarzes Vinyl + 2 CDs
» zutiefst

ASP
limitierte Earbook Edition
» zutiefst

ASP
limitiertes 2x12" - Blaues Vinyl + 2CD
» zutiefst

ASP
limitierte Digibook Erstausgabe - 2CD
» zutiefst

12"Vinyl
» Days Of Black

gerolltes Plakat DIN A1
» Peingebreck

Comic
» TRAUMA TALES #2

lim. 3x12"-Vinyl
» First Trilogy

T-Shirt
» DER KFER HAT IMMER RECHT

T-Shirt
» KFER BER LEIPZIG

ASP
CD
» BernsteinmeerengeL

12"-Vinyl
» Death in a Snow Leopard Winter

12" Vinyl-Maxi plus Shirt
» Dornen

T-Shirt
» Diwel

T-Shirt
» Hammers

12"-Vinyl
» Beauty Reaps the Blood of Solitude

12" Vinyl-Maxi
» Dornen

Short Sleeved Military Shirt
» Lion Head Logo

T-Shirt
» Secret Son of Europe

T-Shirt
» Ich liebe Katzen.

T-Shirt
» Pussy of Death

T-Shirt
» Hast du uns schon vergessen?

T-Shirt
» Trauma-Tales-Logo

T-Shirt
» Lach noch einmal, Sam.

TIPPS
www.myspace.com/trisol
Musik heißt Leidenschaft!
» mehr

ASP shop...
...coming home!
» mehr