THE GIRL & THE ROBOT

THE GIRL & THE ROBOT - Silence * Borderline

Als Isaac Asimov 1942 seine Robotergesetze formulierte, hätte er nie damit gerechnet, dass sich eines Tages ein bildhübsches Mädchen ausgerechnet mit einem dieser herzlosen, berechnenden und programmatischen Maschinen einlassen würde, die er später in „Ich, der Robot“ so wegweisend beschreiben würde. Andernfalls hätte er neben den Grundsätzen, dass ein Roboter kein menschliches Wesen wissentlich verletzen darf, immer den Befehlen der Menschen gehorchen und seine eigene Existenz schützen muss, eine Regel über alle anderen gestellt: Wenn ein Mädchen und ein Roboter gemeinsam Musik machen wollen, so ist diese Beziehung unbedingt zu fördern.

Warum dieses Gesetz das Wichtigste in der Aufzählung ist, bewiesen THE GIRL & THE ROBOT schon auf ihrem außergewöhnlichen Debüt „The Beauty Of Decay“. Die Wärme menschlicher Emotionen, gepaart mit unterkühlter, berechnender Elektronik, gehörte zu den ganz großen Entdeckungen 2010 und befand sich damals dennoch ganz am Anfang. Im heraufziehenden Sommer tritt die faszinierende Plastique mit ihrem maschinellen Gegenpart Deadbeat erneut auf den Plan, um die wohl ungewöhnlichste Beziehung der Musikgeschichte fortzusetzen. Mit der brandneuen EP „Silence/Borderline“ geht es abermals auf bewegende Reisen durch mystische Schaltkreisuniversen, die von Plastiques verführerischem Gesang regelmäßig zum Schmelzen gebracht werden.
 
Wichtigste Schnittstelle im Kosmos der neuen EP sind die beiden neuen Stücke „Silence“ und „Borderline“, die eindrucksvoll zeigen, dass sich das ungleiche Duo seit der Veröffentlichung des Erstlings tief in seine schwebenden Electro-Welten eingegraben und auf erstaunliche Weise voneinander gelernt hat. Das Resultat sind zwei ebenso fesselnde wie kunstvolle Beispiele nächtlicher Elektronikklänge, die die kalten Sequenzen in „Silence“ mit warmen, träumerischen Klangtupfern aufbrechen, während das auf Schwedisch (!) intonierte „Borderline“ von einem düster-treibenden Beat und einsamen Synthietropfen durch die Untiefen menschlicher Emotionen getrieben und von Plastiques gezeichneten, aber trotz allem leidenschaftlichen Vocals veredelt wird. Die Verschmelzung menschlicher Konflikte mit dem Sehnen des Roboters nach ebenjenen wird hier auf eine neue Stufe geführt, die die RÖYKSOPP-, COVENANT- oder KIRLIAN CAMERA-Vergleiche hinsichtlich eines einmaligen, hypnotischen Sounds vergessen lässt.
 
Neben den beiden wegweisenden Vertiefungen der Beziehung zwischen Mensch und Maschine warten sechs Remixe auf die Roboterjünger, wobei insbesondere die WELLE: ERDBALL-Interpretation des Debüt-Hits „Another Love“ oder Fredrik Wibergs unfassbar bluesige Singer/Songwriter-Remix von „Silence“ herausstechen. Letzterer beweist, dass Plastiques Stimme auch in einem verrauchten Bar-Kontext funktioniert. Doch wer hätte bei diesem feenhaften Wesen überhaupt zu zweifeln gewagt? Das Video zu „Borderline“ beschließt eine EP, die in ihrer atmosphärischen Dichte selbst den Zinnmann aus Oz sein Herz finden lässt. Wenn auch nur, um es gleich wieder an dieses bezaubernde Projekt zu verlieren.


« Zurück


Comic-Paket
» TRAUMA TALES #4-#9

Comic-Paket
» TRAUMA TALES #7-#9

12" Picture Vinyl Edition
» Mdchen in Uniform

Limited Collector's Set: 12" Picture Vinyl plus Girly-Shirt
» Mdchen in Uniform

2x12" Vinyl + 2CD
» Continuum Ride

Limited Collector's Set: 12" Picture Vinyl plus T-Shirt
» Mdchen in Uniform

2x12" Vinyl + CD
» Dream, Tiresias!

limitierte 12" Picture Vinyl Edition
» Das vergessene Album

limitierte Digibook Edition CD
» Das vergessene Album

Limited Collector's Edition + Tour Set
» Das vergessene Album

Comic-Paket
» TRAUMA TALES #4-#6

Limited Collector's Set: 7" Vinyl plus T-Shirt
» The West Knows Best

ASP
limitierte 3x12" Vinyl Edition
» Zaubererbruder Live & Extended

Limited 7" Vinyl
» The West Knows Best

ASP
Digibook Edition 2CD
» Zaubererbruder Live & Extended

T-Shirt
» Scheiden tut Weh

Girly-Shirt
» Scheiden tut Weh

CD
» Hey You

CD
» Death & Flamingos

12" Split Colour Vinyl Edition
» Death & Flamingos

CD
» Letztes Licht

Zipper/Kapuzenjacken
» Wolf

T-Shirt
» Wolf

Longsleeve
» Wolf

12" Vinyl+CD US Edition
» Le Ceneri Di Heliodoro

CD
» Le Ceneri Di Heliodoro

CD
» Shades

ASP
limitierte 2x12" - Demongreen Vinyl
» Weltunter

ASP
limitierte 2x12" - Tiefenrauschblau Vinyl
» Aus der Tiefe

ASP
limitierte 2x12" - Hell-Green Vinyl
» Weltunter

ASP
limitierte 2x12" - Kachelwei Vinyl
» Aus der Tiefe

Limited 2CD Book Edition
» Antithese

Kapuzenpullover/Hoodie
» Antichrist

T-Shirt & Girly
» Antichrist

Longsleeve
» Antichrist

limitierte 7" Vinyl
» One Lion's Roar

Button
» Scheiden tut weh

limitierte Digibook Edition CD
» Scheiden tut weh

ltd. 12" Vinyl+CD
» Reprise

limitierte 2CD
» Fragment

CD
» Fragment

Packtasche/Combat Pack
» Wappenadler

Tasse / Coffee Cup
» Sieg oder Tod

T-Shirt
» Fr immer und ewig

Patch
» Imperial Austrian Industrial

TIPPS
www.myspace.com/trisol
Musik heißt Leidenschaft!
» mehr

ASP shop...
...coming home!
» mehr